Angebote zu "Seiner" (108 Treffer)

Kategorien

Shops

KOKA 826 PFALZ, NATURPARK PFÄLZERWALD - - Wande...
Angebot
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wussten Sie, dass bei ausgewählten Gastronomiebetrieben im Naturpark Pfälzer Wald ein „Biosphärenteller“ auf der Speisekarte steht? Die damit angebotenen regionalen Spezialitäten runden jeden Tourentag in der Pfalz aufs Geschmackvollste ab und geben neue Kraft für die vielen Wandererlebnisse, die diese Region bietet. Eine Karte ganz anderer Art – genauer gesagt: zwei Blätter – offeriert nun KOMPASS: Das brandneue Wander- und Radkartenset Nr. 826 „Pfalz, Naturpark Pfälzerwald“ zeigt alle Tourenmöglichkeiten zwischen Homburg, Kaiserslautern und Ludwigshafen am Rhein, und zwar in bewährter Exaktheit, topaktuell recherchiert und natürlich GPSgenau. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung. KOMPASS Karten enthalten alles Wissenswerte für den Outdoor-Genießer. Wander- und Radwege mit Markierungen je nach Schwierigkeitsgrad, entsprechende Höhenlinien und Vegetationsformen sowie umfassende touristische Informationen. ISBN 9783990444306 Maße(B*L) 11 cm x 18.5 cm Erschienen am 01.06.2018

Anbieter: Globetrotter
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Zweieinhalb Jubiläen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Zweieinhalb Jubiläen" - was soll das heißen, kann man ein halbes Jubiläum feiern und dazu noch gleich zwei andere? Im Jahr 2018 blickt die Hochschule Ludwigshafen am Rhein und ihr Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen zurück auf drei Daten:Im Jahr 1948, vor siebzig Jahren, wurde in Speyer die "Evangelische Schule für kirchlichen und sozialen Dienst" gegründet, aus der 1950 das "Seminar für Sozialberufe" hervorging. Es wurde 1963 zur "Höheren Fachschule für Sozialarbeit" aufgewertet und zog im April 1970 in den Neubau Maxstraße 29 nach Ludwigshafen am Rhein um.Im Jahr 1968 erfolgte am 9. September die feierliche Grundsteinlegung für den "Neubau Höhere Fachschule mit Gymnastikhalle und Wohnheim". Ein solches Baudatum würde man wohl nicht feiern, wenn es nicht im Kontext der anderen Jubiläen stünde. Insofern bezeichnen wir das symbolisch als "halbes Jubiläum".Im Jahr 2008 wurde die "Evangelische Fachhochschule Ludwigshafen - Hochschule für Sozial- und Gesundheitswesen" aufgelöst und ihre Studiengänge zum 1. März in den neuen Fachbereich IV Sozial- und Gesundheitswesen der staatlichen Fachhochschule Ludwigshafen überführt. Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein hat nach zehn Jahren zugleich Anlass, ihre Vergrößerung durch den Fachbereich IV Sozial- und Gesundheitswesen zu feiern. Der Fachbereich nutzt seinerseits die Gelegenheit, sich auf siebzig Jahre Ausbildung in Sozialer Arbeit, fast fünfzig Jahre akademisches Wirken in der Maxstr. 29 und zehn Jahre seiner Existenz zu besinnen.Aus diesen Anlässen soll in der vorliegenden Jubiläumsschrift etwas von der Entwicklung dieser aufeinander aufbauenden Bildungsinstitutionen sichtbar und gesichert werden: Der erste Teil umfasst eine Art "Chronik". Den zweiten Teil bestimmen persönliche Sichtweisen und biografische Zugänge, u.a. in Zeitzeugeninterviews. Im dritten Hauptteil finden sich Darstellungen der Studiengänge des Fachbereichs und seiner Vorgängerinstitutionen aus Sicht der Studiengangsverantwortlichen und ehemaliger Studierender. Hinzu kommen Beiträge zu Besonderheiten des Fachbereichs.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
ruff, bless, putt
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 24 Kurzgeschichten erzählt Joachim Kubowitz von seiner Kindheit im pfälzischen Ludwigshafen am Rhein um 1966. Von Urstromtal, in der er in zwickender Badehose mit seiner roten Plastikkanne Wasser schöpft und in der Grundschulklasse zum Bildhauer seiner Heimatlandschaft wird, bis hin zu Westend, in der die Begegnung eines Fotografen mit seinem jugendlichen Modell Pate steht für den Beginn einer späteren langjährigen Freundschaft in Köln. Erzählungen zwischen Glücksklee und Rheingold, Hasenbrot, Schutzmännern und Helden, die Siggi oder Winnetou heißen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
ruff, bless, putt
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 24 Kurzgeschichten erzählt Joachim Kubowitz von seiner Kindheit im pfälzischen Ludwigshafen am Rhein um 1966. Von Urstromtal, in der er in zwickender Badehose mit seiner roten Plastikkanne Wasser schöpft und in der Grundschulklasse zum Bildhauer seiner Heimatlandschaft wird, bis hin zu Westend, in der die Begegnung eines Fotografen mit seinem jugendlichen Modell Pate steht für den Beginn einer späteren langjährigen Freundschaft in Köln. Erzählungen zwischen Glücksklee und Rheingold, Hasenbrot, Schutzmännern und Helden, die Siggi oder Winnetou heißen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Krähenrufe
15,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Würthner, geboren am 5. Februar 1944 in Ludwigshafen/Rh., wuchs in den ersten prägenden Jahren in Schwenningen a. N. auf. Als gelernter Feinmechaniker, Restaurator für Waffen, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Psychologe und approbierter Psychotherapeut arbeitete er die letzten 32 Jahre vor seiner Berentung als Psychologe und Psychotherapeut in der Stiftung Rehabilitation Heidelberg. Neben den Interessen an Geschichte und Archäologie dominierte zunehmend die Vorliebe für Lyrik, er veröffentlichte in verschiedenen Anthologien, Kalendarien und Zeitschriften.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Krähenrufe
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Würthner, geboren am 5. Februar 1944 in Ludwigshafen/Rh., wuchs in den ersten prägenden Jahren in Schwenningen a. N. auf. Als gelernter Feinmechaniker, Restaurator für Waffen, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Psychologe und approbierter Psychotherapeut arbeitete er die letzten 32 Jahre vor seiner Berentung als Psychologe und Psychotherapeut in der Stiftung Rehabilitation Heidelberg. Neben den Interessen an Geschichte und Archäologie dominierte zunehmend die Vorliebe für Lyrik, er veröffentlichte in verschiedenen Anthologien, Kalendarien und Zeitschriften.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Rieslingkönig
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalkommissar Henri König ist ein Polizist der etwas anderen Art. Er liebt den Wein und bevorzugt die Sorte Riesling, was ihm über den Freundes- und Kollegenkreis hinaus den Namen "Rieslingkönig" eingebracht hat. Er kocht gerne für sich und andere, entspannt sich beim Orgelspiel in der Kirche, liest Bücher und zitiert bevorzugt Goethe.Henri König ist bei der Kriminalinspektion Landau ein geschätzter Chef, genießt auch bei seinen Vorgesetzten in Ludwigshafen hohes Ansehen und steht dank seiner beruflichen Erfolge auf dem Sprung nach oben. Der Krimi spielt in der Südpfalz und ist im Weinmilieu angesiedelt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Rieslingkönig
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalkommissar Henri König ist ein Polizist der etwas anderen Art. Er liebt den Wein und bevorzugt die Sorte Riesling, was ihm über den Freundes- und Kollegenkreis hinaus den Namen "Rieslingkönig" eingebracht hat. Er kocht gerne für sich und andere, entspannt sich beim Orgelspiel in der Kirche, liest Bücher und zitiert bevorzugt Goethe.Henri König ist bei der Kriminalinspektion Landau ein geschätzter Chef, genießt auch bei seinen Vorgesetzten in Ludwigshafen hohes Ansehen und steht dank seiner beruflichen Erfolge auf dem Sprung nach oben. Der Krimi spielt in der Südpfalz und ist im Weinmilieu angesiedelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Adolf Boye
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Boyé ( 8. Juni 1869 in Alsenz, 23. Januar 1934 in Ludwigshafen am Rhein) war ein deutscher Diplomat und Wirtschaftsfachmann. Boyé war ein Sohn des Dr. med. Albert Boyé und seiner Elise, geb. Spies. Er besuchte die Lateinschule in Grünstadt und das humanistische Gymnasium in Neustadt a. d. Haardt, wo er 1888 sein Abitur ablegte. 1888-1892 studierte er Rechtswissenschaften an den Universitäten Würzburg (aktiv im Corps Rhenania), Berlin, Kiel und Erlangen. Nach dem Referendarexamen trat er zum 1. September 1892 in den bayerischen Justizdienst ein und wurde im Dezember 1895 Assessor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Zwischen Krone und Schraubenschlüssel
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

King Céphas Kosi Bansah (geb. 1948 in Hohoe/Ghana) kam 1970 nach Deutschland, besuchte dort Berufsschule und Meisterschule und führt heute zwei deutsche Handwerksmeistertitel. Er ist Landmaschinenmechaniker-Meister und Kraftfahrzeug-Meister und seit über 30 Jahren selbständig. Und das, obwohl er aus einer Königsfamilie in Ghana stammt und 1992 selbst zum König gekrönt wurde. Mehrmals im Jahr reist er in sein Königreich, besucht die Menschen in Hohoe und kümmert sich erfolgreich um seine Entwicklungsprojekte, die er von Deutschland, seiner Wahlheimat Ludwigshafen aus, steuert und durch medienwirksame Veranstaltungen und Auftritte auch finanziert.Unterstützt wird König Bansah in all seinen Aktivitäten von seiner Frau Gabriele Bansah (geb. 1958), die nach ihrer Heirat auch zur Königin in seiner Region in Ghana gekrönt wurde und seitdem von seinem Volk in Ghana respektiert und geliebt wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot