Angebote zu "Buch" (72 Treffer)

Kategorien

Shops

Böhmer, Erika: Aufgewachsen in Ludwigshafen in ...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Aufgewachsen in Ludwigshafen in den 40er & 50er Jahren, Autor: Böhmer, Erika // Böhmer, Gisela, Verlag: Wartberg Verlag // Wartberg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerung // Deutsche Landschaften u. Städte // Ludwigshafen // Geschichte // Kindersachbuch // Jugendsachbuch // Zwanzigstes Jahrhundert // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Geschichte: Ereignisse und Themen // Heimatkunde // Familiengeschichte // Nostalgie // Memoiren // Berichte // Erinnerungen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 63, Abbildungen: zahlreiche Farbfotos, Gewicht: 384 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
LU

LU

19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.04.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: LU, Redaktion: Kronberg, Julia, Verlag: Wunderhorn // Verlag Das Wunderhorn GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Ludwigshafen // Anthologie // Belletristik // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 191, Abbildungen: 80 Abbildungen, Gewicht: 797 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
5. Fotofestival Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: 5. Fotofestival Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg, Titelzusatz: Grenzgänge. Magnum Trans-Territories, Autor: Holzherr, Andréa, Redaktion: Holzherr, Andréa, Verlag: Kehrer Verlag Heidelberg // KEHRER Heidelberg, Sprache: Englisch // Deutsch, Schlagworte: Mannheim // Ausstellungskatalog // Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie, Rubrik: Fotografie, Seiten: 200, Gewicht: 807 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Kissler, Bernhard E.: Ludwigshafen am Rhein
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ludwigshafen am Rhein, Titelzusatz: Eine Bilderreise, Autor: Kissler, Bernhard E., Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Fotografie, Seiten: 52, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Kissler, Bernhard E.: Ludwigshafen am Rhein
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ludwigshafen am Rhein, Titelzusatz: Eine Bilderreise, Autor: Kissler, Bernhard E., Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Fotografie, Seiten: 52, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Buch - Das Haus am Himmelsrand
18,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine aufwühlende Familiengeschichte um eine badische Uhrendynastie, ein Geheimnis aus finsteren Zeiten und eine Liebe, die alles wiedergutmachen kannLizzy Tanner führt mit ihrem Partner und der gemeinsamen kleinen Tochter ein unbeschwertes Leben im idyllischen Freiburg im Breisgau. Das ändert sich, als ihr sterbender Großvater eine letzte Bitte an sie richtet: "Sorge für Gerechtigkeit!". Lizzy beschließt, sein Geheimnis zu ergründen. Ihre Recherchen führen sie zurück bis in das Freiburg der 1930-er Jahre und in die Zeit der Arisierung. Bei ihrer Reise in die Vergangenheit wächst Lizzy über sich hinaus. Aber schon bald muss sie sich entscheiden zwischen Wahrheit und Rücksichtnahme, zwischen dem guten Ruf ihrer Familie und dem, was sie für richtig hält."Voller Spannung und Emotionen. Bettina Storks' Roman ist ein echter Pageturner." Corina Bomann"Fans von Familiengeschichten sollten dieses Buch unbedingt lesen. Man vergisst alles um sich herum und blendet die Umwelt komplett aus. Ein sicheres Zeichen für ein gutes Buch und eine echte Empfehlung meinerseits. Große Erzählkunst.", dieliebezudenbuechern.de, Petra Lux, 23.01.2016Storks, BettinaBettina Storks, geboren 1960 in Waiblingen, lebt in Bodman-Ludwigshafen am Bodensee. Sie studierte Germanistik, Deutsche Philologie und Kulturwissenschaften und promovierte sich 1994 an der Universität Freiburg über die Prosa Ingeborg Bachmanns. Danach war sie mehrere Jahre als Redakteurin beschäftigt. 2007 begann sie mit dem Schreiben belletristischer Texte und erhielt im Jahre 2008 ein Stipendium vom Förderkreis Deutscher Schriftsteller Baden-Württemberg.

Anbieter: yomonda
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Walter, O: Reichsadler und Brieftaube Private P...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Reichsadler und Brieftaube Private Postdienstleister in Mannheim und Ludwigshafen 1886 - 1900, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Walter, Oswald, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 344, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 545 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Walter, O: Reichsadler und Brieftaube Private P...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Reichsadler und Brieftaube Private Postdienstleister in Mannheim und Ludwigshafen 1886 - 1900, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Walter, Oswald, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 344, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 545 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Buch - Nichtrechthabenwollen
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Müssen Philosophierende jederzeit recht haben wollen, selbst dann, wenn sie schreiben? Nein, antwortet Martin Seel: Sie müssen es nicht, wenn sie so frei sind, Gedankenspiele zu spielen, ohne Angst vor den Abenteuern der Künste zu haben. Wie das geht, führt dieses Buch aus der Perspektive der halb fiktiven, halb realen Figur dessen, der es gerade schreibt, in drei Runden vor. Die erste erkundet Wege, dem Zwang zum Rechthabenwollen zu entkommen. Die zweite überlässt sich diesen Abwegen in einem Feuerwerk von Gedanken und Bildern. Die dritte erzählt davon, wie es dazu kam, dass der Autor jemand geworden ist, der nicht mit sich im Reinen sein möchte. Auf dem schmalen Grat zwischen Philosophie und Literatur entwickelt sich so ein zugleich philosophischer und literarischer Versuch über das Verhältnis beider Schreibarten und ihrer Stellung zum übrigen Leben.Wenn Martin Seel der Weisheit begegnen würde - man wäre gern dabei. Thomas Ribi Neue Zürcher Zeitung 20181222Seel, MartinMartin Seel, geboren 1954 in Ludwigshafen am Rhein, ist Professor für Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Bei S. Fischer sind erschienen »Paradoxien der Erfüllung« (2006), »Theorien« (2009), »111 Tugenden, 111 Laster. Eine philosophische Revue« (2011), »Die Künste des Kinos« (2013), »Aktive Passivität« (2014) sowie »'Hollywood' ignorieren. Vom Kino« (2017).

Anbieter: yomonda
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot